Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Künstliche Intelligenz – Nutzen und Einsatzgebiete für Unternehmen“

16. Mai 2018 @ 15:00 - 20:00

Wir möchten Sie gerne zur 2. Veranstaltung der Initiative „go digital now“ in die Räume des DB Campus 4.0. einladen.

Schwerpunkt der Veranstaltung lautet: „Künstliche Intelligenz – Nutzen und Einsatzgebiete für Unternehmen“. Der Fokus unserer Diskussion liegt dabei auf der Umsetzbarkeit in den Unternehmen. Welche Ansätze versprechen heute und morgen ganz konkrete prozessuale Verbesserungen im täglichen Betrieb?

 

An den 3 Thementischen/Speaker Corners haben Sie die Möglichkeit, sich im Format eines ‚World Café‘ in einem kleinen Kreis sowohl mit den Teilnehmern, als auch mit folgende Experten auszutauschen:

Prof. Dr. Diedrich Wolter, Universität Bamberg: „Erklärbare KI: Wenn Künstliche Intelligenz transparent, ethisch und sicher ist – für den Menschen“

In der KI-Forschung in Bamberg wird ins besonders an dem Thema „erklärbare KI“, also KI-Techniken, die in der Lage sind ihre Entscheidungen Menschen gegenüber zu kommunizieren, gearbeitet. In einem Demonstrator unter dem Titel „Schlussfolgern und Lernen für erklärbare KI“  wird ein System einen Klasseneinteilung von Daten lernen und die gelernten Konzepte beschreiben können.

 

Lars Lampe, Project Consult, Hamburg: „Künstliche Intelligenz im Information Management – Deep Learning in der Praxis“

Künstliche Intelligenz ist das ungeschlagene Schlagwort im Information Management für 2017/2018.

Der seit drei Jahren zunehmende Hype zum Thema KI/AI wird als Allheilmittel verkauft. Die unterschiedlichen methodischen Ansätze wie KI selbst, Deep Learning, Expertensysteme, semantische und neuronale Netze, NLP, Analytics & Decision Making, Agenten haben Auswirkungen auf das gesamte Spektrum des Information Management. Wir zeigen die erkennbaren Einsatzgebiete und ihre Nutzen für Unternehmen auf.

 

Arda Irmak, Deutsche Bahn AG, Frankfurt: „Künstliche Intelligenz im Bereich der Texterkennung. Wie eine alte Schrift der Deutschen Bahn hilft.“

Konkrete Umsetzungen der KI im Bereich der Texterkennung werden erläutert. Wie werden alte Schriften (Sütterlin) mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz in den Betrieb übernommen?

 

Wir hoffen Sie am 16.05. persönlich begrüßen zu können.

Ihr

Go digital now Team!

 

 

Details

Datum:
16. Mai 2018
Zeit:
15:00 - 20:00

Veranstalter

EnglishBusiness AG:
Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ)
Institut Ingenium
DB Campus 4.0

Veranstaltungsort

DB Campus 4.0
Solmsstraße 18
Frankfurt am Main, Hessen 60486 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.